NB-Radiotreff 88,0 feiert seinen 19. Geburtstag (vom 14.01.2015)

Ein aufregendes Jahr mit vielen Herausforderungen liegt hinter dem Neubrandenburger Offenen Kanal und auch im Jahr 2015 geht es mit neuen Ideen und frischem Wind in die nächste Runde.

Am 20. Januar 2015 begeht das Bürgerradio seinen 19. Geburtstag und möchte mit seinen Nutzerinnen und Nutzern bei Kaffee und Kuchen sowohl 2014 Revue passieren lassen als auch über neue Formate und Zukunftsideen gemeinsam philosophieren.
Mit dabei sind auch die neuen Mitarbeiter des Senders Sophie Lorenz und Andy Krüger. Seit September 2014 bereichern sie das Radioteam als Medienpädagogen. Mit ihnen werden auch in diesem Jahr wieder viele Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern aufgesucht, um medienpädagogische Projekte umzusetzen. Neue Sendeformate und viele Projektideen liegen bereits auf dem Tisch. Vieles lässt auf ein erfolgreiches neues Jahr hoffen.
Neben der Arbeit im Sender stehen zudem die Bildungsabende im Fokus der medienpädagogischen Arbeit, die ab Februar wieder monatlich stattfinden werden. Themen wie Facebook, Cybermobbing oder Smartphones werden aufgegriffen und mit Erziehenden, Jugendlichen und allen Interessierten diskutiert.
Das Team von NB-Radiotreff 88,0 bedankt sich von Herzen bei seinen eifrigen Nutzerinnen und Nutzern sowie allen weiteren Partnern für die jahrelange Treue und Zusammenarbeit. Gemeinsam feiern wir unser 19-jähriges Bestehen am 20. Januar in den Räumlichkeiten des Offenen Kanals ab 15:00 Uhr.
 

Zurück


2 Kommentare

von Nadine am 10.03.2015 um 13:21 Uhr

«Alles Gute an das Team weiterhin, vermisse die lockere Stimmung und denke viel an euch :-)»

von Dirk am 11.03.2015 um 16:02 Uhr

«Danke für die Grüße. Wir freuen uns und ich darf sagen, dass auch Du hier immer mal wieder präsent bist ... :-)»

Kommentar schreiben