Virtuelle Helden - parallele Welt Computerspiele (vom 16.11.2015)

Unter diesem Titel veranstaltet NB-Radiotreff 88,0 in Zusammenarbeit mit der ComputerSpielSchule Greifswald am 18.11.2015 um 19 Uhr seinen nächsten Bildungsabend.

Digitale Spiele nehmen im Medienalltag von Kindern und Jugendlichen einen festen Platz ein. Eltern und pädagogisch Verantwortliche stehen dieser neuen Computerspiel- und Unterhaltungskultur meist distanziert gegenüber. Die ComputerSpielSchule Greifswald versteht sich als medienpädagogischer Ort, der durch Kommunikation zwischen den Generationen die Medienkompetenzförderung von Kindern und Eltern anstrebt und somit versucht, die Barrieren, die durch unterschiedliches Medienverständnis der Generationen entstanden sind, zu überwinden.

Dieser Ansatz wird auch beim Bildungsabend in den Räumen von NB-Radiotreff 88,0 in Neubrandenburg, Treptower Straße 9, verfolgt. In Theorie und Praxis werden Eltern, Erziehende und Interessierte an die Welt der Computerspiele herangeführt. Die Veranstaltung ist kostenlos, bei Gruppen wird um eine Voranmeldung unter Telefon 0395 581910 oder E-Mail 880@nb-radiotreff.de gebeten.

Hintergrund:
Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) ist Trägerin der Offenen Kanäle in Mecklenburg-Vorpommern. Der Offene Kanal in Neubrandenburg (NB-Radiotreff 88,0) sendet seit 1996. Dort kann jede Bürgerin und jeder Bürger aus Mecklenburg-Vorpommern kostenlos Radio-Seminare besuchen, Technik entleihen und anschließend Radio-Beiträge produzieren. Bei NB-Radiotreff 88,0 gibt es zahlreiche Veranstaltungen, in denen Medienbildung und Medienkompetenz – Schlüsselkompetenzen des 21. Jahrhunderts – vermittelt werden. Der Offene Kanal Neubrandenburg ist ein Bürgerradio und Medienbildungszentrum.

Zurück


Kommentar schreiben