Stellenauschreibung Verwaltung bei rok-tv (vom 16.04.2019)

Bei der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, die den privaten Rundfunk in unserem Bundesland reguliert, Offene Kanäle betreibt und Medienkompetenz-Projekte sowie Bürgermedien im Land fördert, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle (30 h) in der Verwaltung (m/w/d) im Rostocker Offenen Kanal Fernsehen (rok-tv) in Elternzeitvertretung (voraussichtlich bis 15.09.2020) zu besetzen.

Nähere Informationen sind hier zu finden.

Zurück


Kommentar schreiben